de_DE

Auswahl relevanter Leistungsindikatoren für Ihr Instandhaltungsprogramm

Letzte Woche haben wir Ihnen die zweite Phase unserer Überlegungen zu den Schlüsselindikatoren für die Instandhaltung vorgestellt, die in einem CMMS verfolgt werden.
Schlüsselerfolgsfaktoren und Leistungsverstärker: es ist unerlässlich, den Bedarf an Indikatoren im Vorfeld des Projekts zu formalisieren.
Diese Woche laden wir Sie ein, sich Episode 3 anzusehen, die den Abschluss dieser Diskussion bildet.

Wie Sie Ihre Wartungsindikatoren kpi berücksichtigen können

Instandhaltungsteams müssen Kennzahlen festlegen, die die Betriebszeit der Anlagen, die Instandhaltungskosten und den Austausch von Teilen sowie die Fähigkeiten der Teams am besten widerspiegeln, um nachweisen zu können, wie effizient die Instandhaltungsabteilung die Unternehmensziele erreicht.

Zunächst müssen die zu erfassenden Daten identifiziert werden: die Anzahl der Arbeitsaufträge, die Anzahl der gestellten Arbeitsanfragen, die Anzahl der Maschinenstillstände, die Anzahl der Stunden für die Vergabe von Unteraufträgen, die Anzahl der Bestellungen, usw.

Analysefelder

Als Nächstes müssen die Analysefelder festgelegt werden, die angewendet werden sollen:
• nach Zeitraum
• nach Art der Arbeit, des Werkes oder der Tätigkeit
• nach Maschine, Modell, usw.
• nach Standort, Gebäude, Stockwerk usw.
• nach Beruf

Die Experten vor Ort werden Kennzahlen ermitteln, um Bereiche zu definieren, in denen die betriebliche Leistung verbessert werden muss, während das Management nach Kennzahlen sucht, um mehr zu verdienen und weniger auszugeben, indem es zum Beispiel vergleicht, was eine Produktionslinie im Verhältnis zu ihren Instandhaltungskosten produziert.

Es gibt eine Vielzahl von Kennzahlen, die sich auf die Instandhaltung beziehen:
• Die Zuverlässigkeit mit MTBF (Mean Time Between Failures)
• Die Instandhaltbarkeit mit MTTR (Mean Time to Repair)
• Die Verfügbarkeit oder Verfügbarkeitsrate: MTBF/(MTTR + MTBF)

Es ist sehr wichtig zu entscheiden, wie diese Indikatoren grafisch dargestellt werden sollen!
Denn auch wenn eine optisch ansprechende Darstellung von größter Bedeutung ist, kann sie nicht das Endziel eines ergonomischen Ansatzes sein. Die Art und Weise, wie ein Indikator dargestellt wird, sei es durch die Art der Grafik (Verhältniszahlen, Pareto-Prinzip (80/20), Kurven, Top 10 und Listen), die Darstellungsweise oder die verwendeten Farben, wird in erster Linie von der Art der dargestellten Information und ihrer Bedeutung abhängen. Eine Kurve ist nicht austauschbar mit einem Balkendiagramm.

Jeder KPI hat daher ein Diagramm, das auf seiner Art und seinem Verwendungszweck basiert.

Viele Kunden verwenden einfache, leicht erkennbare Codes, um die Kennzahlen sichtbar zu machen und sie innerhalb des Unternehmens zu teilen: ein grüner Smiley, Farbcodes, Wetterindikatoren (Sonne, Wolken usw.).

CMMS und Business Analytics

Ein CMMS hilft Ihnen, die besten Strategien für Instandhaltung und Zuverlässigkeit auf Ihre Anlagen und Infrastrukturen anzuwenden, indem es Ihnen ermöglicht, die wichtigsten Leistungsindikatoren für die Instandhaltung zu messen und zu verfolgen.
Wenn es richtig eingesetzt wird, kann ein Unternehmen den Wert seiner Investition in ein CMMS durch bessere Planung, höhere Effizienz, gesteigertes Sicherheitsbewusstsein und Kostensenkung maximieren.

Obwohl sie statisch sind, enthalten die Daten des CMMS wertvolle Informationen, die für fundierte Entscheidungen genutzt werden können!

In Verbindung mit einer Business-Intelligence-Lösung ermöglicht ein CMMS den Benutzern, Berichte dynamischer zu gestalten und multidimensionale Analysen bereitzustellen, um die Gründe für bestimmte Ergebnisse leicht zu finden.

DIMO Software kann Ihnen bei der Implementierung Ihrer KPIs für die Instandhaltung helfen und verfügt über umfassende Expertise in Projekten zur Implementierung von Business Analytics.

VERGESSEN SIE NICHT

  • Beziehen Sie das Management frühzeitig in das CMMS-Projekt ein, um die prioritären Indikatoren klar zu definieren und die Visionen der Abteilung und des Managements erfolgreich zusammenzuführen.
  • Geben Sie dem CMMS-Projekt einen Sinn, indem Sie die Leistung der Teams fördern.
  • Stellen Sie die richtigen Fragen, um die richtigen Indikatoren zu erhalten, die für alle verständlich und sichtbar sind.

KONTAKTIEREN SIE UNS!

Diesen Artikel teilen
Siehe auch

Haben Sie ein Projekt, eine Frage?

Haben Sie ein Projekt, eine Frage? Melden Sie sich bei uns und wir bleiben in Kontakt

Nach oben scrollen